Die Altersvorsorge Riesterrente ist planbar aber zu teuer

Die Altersvorsorge Riesterrente - genauer gesagt die Riester Rentenversicherung - ist der Renner unter den Riester-Verträgen.

Die Gründe dafür dürften wohl in den deutschen Spargewohnheiten und der intensiven Versicherungswerbung liegen.

Vorteile

- Hier handelt es sich um die einzige Riester-Variante, die schon beim Abschluss eine feste Rente garantiert - das erleichtert die Planung der Altersvorsorge.

- Breites Angebot wie bei allen Kapitalversicherungen.

- Häufig Ansprechpartner in Form von Versicherungsvertretern vor Ort.

Nachteile

Es handelt sich um eine Kapitalversicherung mit all deren Nachteilen:

- Geringe Flexibilität

- Derzeit wird nur ein Zins von 1,75 Prozent auf den Sparanteil garantiert

- Hohe Abschlußkosten, die allerdings auf die ersten 5 Jahre verteilt werden müssen.

Darüber hinaus sind die verschiedenen Riesterprodukte ins Gerede gekommen. Die Fernsehsendung Frontal21 spricht zum Thema Riesterrente von "Die Riesterfalle - Miese Geschäfte mit der Zusatzrente".

Laut Ökotest gleichen Vergleiche von Verträgen einer "Reise ins Labyrinth". Vergleiche sind fast nicht möglich.
Und ein Finanzmathematiker fand neben den üblichen Kosten wie Abschlusskosten, Bearbeitungskosten, Verwaltungskosten und Fixkosten zwischen 40 und 50 weitere Kostenarten.

Und das alles bei staatlich geförderten Produkten wie der Riesterrente.
Hier provitiert wieder die Versicherungsbranche auf Kosten der Steuerzahler und zukünftigen Rentnern. Kein Wunder, dass unter solchen Voraussetzungen der Wille zu privater Altersvorsorge mit diesen Produkten stark nachlässt.
Deshalb will jetzt auch das Finanzministerium prüfen, ob Handlungsbedarf besteht.

Die Stiftung Warentest 29 Anbieter getestet. Nur fünf haben das Prädikat "gut" erhalten.
Siehe Finanztest Heft 10/12.

Die Prüfkriterien waren:

- Anfallende Verwaltungskosten
- Garantierte Rentenhöhe
- Der Anlageerfolg der Versicherer
- Transparenz und Flexibilität der Verträge

Alternativen

Neben der Riester Rentenversicherung gibt es noch folgende Alternativen:

Riester Banksparplan - null Risko, sofort im Plus

Riester Fondsparplan - abhängig von der Börse

Wohnriester - kompliziert, aber vorteilhaft, wenn Sie alles beachten.

Die fondsgebundene Riester-Rentenversicherung ist weniger empfehlenswert. Zu den Kosten der Kapitalversicherung kommen noch die Fondskosten.

Ihre nächsten Schritte zur sicheren Altersvorsorge mit Riester

Prüfen Sie, ob eine der drei oben genannten Riester-Varianten besser zu Ihnen passt.

zurück zu Riester Altersvorsorge

zurück von Altersvorsorge Riesterrente zu Sichere Altersvorsorge Schritte

Neu! Kommentare

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Gelesenen. Ihren Kommentar können sie hier schreiben.

Ihr Weg zu finanzieller Sicherheit & Freiheit


Erhältlich im FinanzplanShop Augen auf beim Riestern!


Banner 250x250