Die Privat- Haftpflichtversicherung schützt bei Haftpflichtschaden vor finanziellem Ruin

Bei Haftpflichtschaden schützt die Privat- Haftpflichtversicherung vor finanziellem Ruin bei verschiedenen Existenz bedrohenden Risiken.

Eltern und auch Kinder haften ab einem bestimmten Alter grundsätzlich unbegrenzt mit ihrem ganzen Vermögen, ihrem Einkommen und - das ein Leben lang, wenn sie bei Anderen einen Schaden anrichten.

Hier tritt die Versicherung ein. Sie schützt Sie vor unberechenbaren Geldansprüchen und damit vor dem finanzielen Ruin.
Diese Versicherung gehört deshalb zu den lebenswichtigen Altersvorsorge Versicherungen.

Sie wehrt aber auch unberechtigte Ansprüche eines Geschädigten ab. Und wenn es darüber zu einem Prozess kommt, übernimmt die Haftpflichtversicherung alle Prozess- und Anwaltskosten. Sie ist insoweit auch eine Art „Rechtsschutzversicherung“.

Mitversichert sind meistens der Ehepartner und die unverheirateten Kinder, solange diese noch keine Berufsausbildung abgeschlossen haben.

Wer braucht welche Versicherung?

Die Antwort ist schnell gefunden auf die Frage: Was besitze ich?

Familienhaftpflicht

Diese Versicherung tritt ein, wenn Sie oder Ihre Familienangehörigen einen Sachaden verursacht haben.

Kfz-Haftpflicht-Versicherung

Diese Versicherung ist die Pflichtversicherung bei der Autoversicherung .

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Versicherung

Die Sicherheit auf dem Grundstück hat der Besitzer zu gewährleisten. Das gilt jedoch nur für Vermieter. Wer selbst im eigenen Einfamilienhaus oder einer Wohnung wohnt, kommt mit einer Privathaftpflichtversicherung aus.

Tierhalterhaftpflicht-Versicherung

Nicht für alle Tiere ist eine Haftpflichtversicherung erforderlich. Nur für Hunde, Pferde, wilde Tiere, Rinder, landwirtschaftlich genutzte Tiere und sonstige Reittiere sollten Sie diese Versicherung abschließen, um kein finaziellles Risiko einzugehen.

Gewässerschadenhaftpflicht-Versicherung

Wenn Sie einen Öltank in Ihrem Haus eingebaut haben, haften Sie immer für Verschmutzung von Gewässern oder Grundwasser, wenn sie von Ihrem Öltank ausgehen. Das gilt auch, wenn der Schaden gar nicht von Ihnen verursacht wurde.

Bootshaftpflicht-Versicherung

Es gilt das gleiche wie für die Kfz-Haftplichtversicherung. Allerdings ist die Bootshaftpflichtverischerung in Deutschland nicht zwingend vorgeschrieben.

Bauhaftpflicht-Versicherung

Bauherren haften für alle Gefahren, die von ihrem Grundstück ausgehen, wenn der Schuldige nicht ermittelt werden kann.

Ausreichende Deckungssumme ist entscheidend

Versichern Sie sich mindestens mit einer Versicherungssumme von 3 Millionen Euro pauschal für Personen- und Sachschäden.
Um die Prämie zu senken, ist es sinnvoll, einen Selbstbehalt in Höhe von 150 bis 250 Euro zu vereinbaren.

Damit Sie flexibel bleiben, schließen Sie nur einen Jahresvertrag ab.
Bezahlen Sie den Jahresbeitrag in einer Summe. Bei Ratenzahlung verlangen die Versicherer hohe Zuschläge.

Umfassenden Schutz vereinbaren

Nicht jeder Vertrag deckt alle Risiken ab. Achten Sie darauf, dass sportliche Tätigkeiten mitversichert sind, wenn Sie z.B. mit einem Motorboot oder Surfbrett einen Schaden verursachen.

Ihre Police sollte auch Schäden an geliehenen, gemieteten und verpachteten Objekten ersetzen. Auch der Schutz für Schäden, verursacht von deliktunfähigen Kindern unter 7 Jahren, gehört zum Basisschutz.

Selbstschutz nicht vergessen

Wenn Sie von Jemandem ohne Haftpflichtversicherung geschädigt werden, gehen Sie leer aus, wenn der Schädiger kein Geld hat. Sie bleiben dann auf Ihrem Schaden sitzen.

Hier hilft eine Forderungsausfallversicherung als Erweiterung zum Haftpflichtvertrag.
Sie bekommen dann den eigenen Schaden von der eigenen Versicherung ersetzt, wenn der Verursacher nicht zahlen kann.

Achtung: Gewisse Risiken sind gar nicht oder nur zu hohen Kosten versicherbar.
Bei Kampfsport- und Kontaktsportarten wie Boxen und Fußball ist die Haftung meist stark eingeschränkt. Wird ein Fußballer durch ein Foul verletzt, hat er oft keinen Anspruch auf Schadenersatz.

Hier ist dann die richtige Unfallversicherung erforderlich. Viele Versicherungen schließen Risikosportarten aus oder zahlen erst ab einem bestimmten Grad der Invalidität.

Internetschäden

Eine moderne Haftpflichtversicherung deckt auch diese Schäden ab.
Die Risiken entstehen u.a. durch Computerviren usw., wenn Sie diese unabsichtlich von Ihrem Computer auf einen fremden Rechner übertragen. Das kann durch E-Mail, Datei oder Datenträger passieren.

Risiken, die nicht Existenz bedrohend sind, lohnt nicht zu versichern. Diese Versicherungen sind nutzlose Versicherungen . Die dabei versicherten Risiken können Sie billiger selbst abfedern.

Versicherungsvergleich

Der folgende anonyme Privat Haftpflichtvergleich kann Ihnen die Wahl erleichtern.

Was ist im Schadensfall zu tun?

Hier gilt wie bei allen Versicherungen: So schnell wie möglich und mit allen nötigen Unterlagen den Schadensfall der Versicherung melden.

Äußern Sie sich niemals zur Schuldfrage sondern verweisen Sie auf Ihre Versicherung. Wenn Sie die eigene Schuld anerkennen oder sogar schon Zahlungen leisten, verlieren Sie in der Regel den Versicherungsschutz.

Achtung: Wenn bei einer Gefälligkeit ein Schaden verursacht wurde, lehnen die Versicherungen die Haftung ab. Das gilt z.B. bei Umzügen oder Nachbarschaftshilfe. Daran sollte man denken, wenn man sich helfen lässt anderen hilft.

Fazit

Die Haftpflichtversicherungen gehören zu den lebenswichtigen Altersvorsorge Versicherungen, die Sie in Existenz gefährdenden Situatonen schützen. Damit das im Schadensfall auch wirklich funktioniert, müssen die Versicherungsbedingungen diese Situatonen auch abdecken.

Welche Versicherungen Sie benötigen hängt einzig und allein von Ihren persönlichen Verhältnissen ab.

Beachten Sie immer: Richtiger Risikoschuzt geht immer vor Vermögensaufbau und schützt Ihr vorhandenes Vermögen.

Eine weitere lebenswichtige Versicherung ist die Berufsunfaehigkeitsversicherunng .

zurück zu Altersvorsorge Versicherungen

zurück von Haftpflichtversicherung zu Sichere Altersvorsorge Schritte

Neu! Kommentare

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Gelesenen. Ihren Kommentar können sie hier schreiben.

Ihr Weg zu finanzieller Sicherheit & Freiheit


Private Haftpflicht - der  unverzichtbare Schutz Private Haftpflicht - der unverzichtbare Schutz


Banner 120x600